Leben und Arbeiten in Fürstenfeldbruck

Über Uns

H.I.E.R. (Hilfe zur Integration durch Engagement und Respekt) ist ein Angebot im Landkreis Fürstenfeldbruck.

Geflüchtete finden bei H.I.E.R. Beschäftigung.

Sie können die deutsche Sprache lernen und treffen andere Menschen außerhalb der Unterkunft.

 

Alle interessierten Asylbewerber können mitmachen.

Auch wenn Sie:

  • noch nicht gut Deutsch sprechen
  • keine besonderen Qualifikationen haben
  • keine Arbeitserlaubnis haben

 

So lernen Sie Tätigkeiten in Deutschland kennen, und können sich auf eine spätere Arbeit vorbereiten.

 

Das Projekt ist sozial und hilft den Menschen aus der Umgebung.

Die Beschäftigung ist vergleichbar mit einem Ehrenamt.

So helfen Sie als Geflüchteter das Miteinander mit den Einheimischen im Landkreis Fürstenfeldbruck zu stärken.

 

Sie arbeiten in einer Gruppe mit Deutschen zusammen.

So lernen Sie einheimische Menschen kennen und können mit diesen Deutsch sprechen.

 

Ahmed El Mohamady - Arbeitsanleiter

Ahmed El Mohamady - Arbeitsanleiter

„Ich bin Arbeitsanleiter bei H.I.E.R. Ich zeige ich den Teilnehmern was zu tun ist. Durch die Beschäftigung kommt man aus der Unterkunft raus. Mein Ziel ist es die Teilnehmer zu motivieren, sie auf die Arbeit in Deutschland vorzubereiten und sie beim Lernen der deutschen Sprache zu unterstützen.“

 

Sie können ausprobieren was Sie gut können und üben das weiter ein.

Wir behandeln einander immer mit Respekt.

Für uns ist es wichtig, dass Sie Fortschritte machen können.

 

Sie besuchen weiterhin die Deutsch- und Computerkurse von Ihrem Helferkreis.

 

Wir helfen Ihnen bei Bewerbungen für eine Arbeitsstelle.

Wir schreiben mit Ihnen einen Lebenslauf (Vita) und ein Anschreiben für Ihre Bewerbungsunterlagen.

Wir helfen Ihnen bei Anträgen (zum Beispiel Arbeitserlaubnis), die Sie bei Behörden und Ämtern stellen müssen.

 

Wir helfen Ihnen auch bei anderen Problemen, nicht nur wenn es um Arbeit geht.

 

H.I.E.R. wurden von Pack mas e.V. gegründet.

Pack mas ist ein Münchner Verein, der soziale Dienstleistungen anbietet.

Schauen Sie auf www.packmas.org und erfahren Sie mehr.